Wohnen im Zentrum

Projektbeschreibung

Die unweit vom Zentrum entfernte Wohnanlage am Johann-Wiederin-Weg tritt als eine aufgelöste Bauweise mit drei Baukörpern in Erscheinung. Die Ausrichtung aller Gebäude ist Südsüdwest, das heißt Tal einwärts. Nach außen hin präsentiert sich die Anlage mit einer verputzten Lochfassade. Die Balkone sind als in die Fassade integriere, loggiaartige Elemente realisiert und werden großzügig verglast. Für die 16 Wohneinheiten steht eine Tiefgarage mit 22 Stellplätzen zur Verfügung. Weitere 9 Besucherparkplätze befinden sich im Erdgeschoss des kleineren, zur Straße hin orientierten Gebäudes.

Fertigstellung: voraussichtlich Sommer 2018

Bauträger: Primus Immobilien GmbH

Architektur: Fischer Schmieder Architekten

Architektur: bauwerkarchitektur ZT GmbH

Örtliche Bauaufsicht: Tomaselli Gabriel Bau GmbH